Musik

Ein weiteres traditionelles Standbein ist die zusätzliche musikalische Ausbildung an unserer Schule. Neben den planmäßigen Unterrichtsstunden im Fach Musik werden mehrere Musik-AGs für verschiedene Schulstufen und eine Bläserklasse in den Klassen 5/6 angeboten. Diese Angebote bilden eine sinnvolle und praktische Fortführung der musikalischen Arbeit des JeKI-Projektes, an dem viele Schülerinnen und Schüler in ihrer Grundschule teilgenommen haben.

 

Bläserklasse
In Zusammenarbeit mit der Folkwang-Musikschule bieten wir für die Klassen 5 und 6 an, in kleinen Gruppen ein Blasinstrument zu erlernen. Nach dem Motto "Lernen mit Kopf, Herz und Hand" bekommen die Schülerinnen und Schüler zusätzlich zu den beiden planmäßigen Unterrichtsstunden in einer Kleingruppe eine Stunde Instrumentalunterricht (Querflöte, Klarinette, Fagott, Trompete oder Posaune) bei einer Lehrkraft der Folkwang-Musikschule Essen. Eine weitere Unterrichtsstunde fördert das gemeinsame Spiel im Ensemble, indem kleinere Musikstücke gemeinsam gespielt werden. Dafür entstehen derzeitig folgende Kosten: 26 € pro Monat (halbjährlich 126 €) als Unterrichtsgebühr und monatlich 20 € bis 30 € für ein Leihinstrument. Soll der Instrumentalunterricht nach Ablauf der Bläserklasse bei einem Instrumentalpädagogen der Folkwang-Musikschule fortgesetzt werden, können hierzu unsere Räume im Nachmittagsbereich genutzt werden.

 

Die Wahl der Bläserklasse ist unabhängig von der Sprachenwahl.

 

 

Musik-AGs am Nachmittag
Kostenlos, aber besonders wertvoll sind die verschiedenen Musik-AGs.
Im Unterstufenchor können alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen mitsingen, die Freude am gemeinsamen Singen haben. Im Laufe des Schuljahres werden Lieder aus verschiedenen Musikgenres erlernt. Eine Vorerfahrung der Schülerinnen und Schüler ist für die AG nicht notwendig.
Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-8 gibt es das Vororchester. Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die schon ein Instrument erlernt haben und verhältnismäßig gut die Notenschrift beherrschen.
Die BigBand, die meist mit Trompeten, Klarinetten, Posaunen, Saxophonen, Klavier und Schlagzeug besetzt ist, spielt ein typisches Big-Band-Programm und agiert in zunehmenden Maße eigenverantwortlich.
Die größte Formation ist das Burgorchester, in dem Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgangsstufen mitspielen, die über entsprechende instrumentale Fertigkeiten verfügen und bereit sind, sich zeitlich und mit Freude musikalisch zu engagieren.

 

Man muss nicht die Bläserklasse besucht haben, um im Orchester oder in der Band mitzuspielen.

 

Bläserklasse und Musik-AGs sind als musikalisches Förderkonzept Teil des Schulprogramms. 

 

Hier finden Sie das musikalische Förderkonzept am Burggymnasium im Überblick (für Kinder am Ende des 4. Grundschuljahres mit Interesse an musikalischer Förderung).

 



Arbeitsgemeinschaften

Big Band

Burgorchester

Vororchester


Unterstufenchor



Sekretariat des Burggymnasiums


Fon 0201 88480430
Fax 0201 88480431
Mail burggymnasium.info(at)schule.essen.de

 

Burgplatz 4

45127 Essen

 

   

Sie finden uns auch bei Facebook.

Das Burggymnasium arbeitet mit Moodle.

Als Lehrerin oder SchülerIn
können Sie sich hier einloggen.