Soziales / Politik am Nachmittag

Model European Parliament

Das Model European Parliament (MEP) ist eine dreitägige Simulation des europäischen Parlaments mit etwa 270 SchülerInnen aus verschiedenen europäischen Ländern, welche in einem Kongresszentrum in einer alten Abtei in Kerkrade (Niederlande) stattfindet.

 

Über das politische und wirtschaftliche Wissen hinaus trainieren die SchülerInnen auch ihre Sprachkompetenz, denn das gesamte verlängerte Wochenende wird auf Englisch bestritten.


Mediation

Die Mediation verhindert keine Konflikte, vielmehr möchte sie eine neue Streitkultur an der Schule etablieren: Aus zwei Streitenden sollen zwei Sieger werden, indem die Kontrahenten gemeinsam an der Lösung ihres Konfliktes arbeiten und so einen Weg entwickeln, der für beide gut tragbar ist.

 

Die Schülerinnen und Schüler, die die AG erfolgreich absolviert haben, sind ausgebildete Mediatoren (nach dem "Bensberger Mediationsmodell") und erhalten ein Zertifikat.


Schulsanitätsdienst

"Ein Schulsanitäter bitte ins Sekretariat"

Seit dem Schuljahr 2010/2011 wissen die ausgebildeten SchulsanitäterInnen unserer Schule, was im Falle einer solchen Durchsage unserer Sekretärin zu tun ist. Von tröstenden Worten über wichtige Ratschläge bis hin zum Pflaster oder einem vorläufigen Verband haben unsere SchulsanitäterInnen alles parat. 


Medienscouts

Medien sind ein fester Bestandteil des Alltags von Kindern und Jugendlichen. Die SchülerInnen sollen nicht nur die Chancen, sondern auch die Risiken der Mediennutzung erkennen. Sie sollen mit den Medien kreativ, aber kritisch umgehen. 

 

Die Medienscouts am Burggymnasium klären die 5. und 6. Klassen über den sicheren Umgang mit Internet, Facebook, WhatsApp, usw. auf. Sie sind Ansprechpartner für jüngere Mitschüler bei Fragen und Problemen bei ihrer Mediennutzung. 


Schülerzeitung

Die Schülerzeitung möchte interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, Artikel zu Themen zu verfassen, die sie interessieren.

 

Ihr habt Spaß am Schreiben, seid gerne kreativ oder interviewt gerne andere Menschen? Ihr interessiert euch beispielsweise für Politik, Sport, schulische Themen, kulturelle Veranstaltungen oder die Stadt Essen? Kein Problem, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

Vom völligen Schreibneuling bis zum ambitionierten Vielschreiber sind alle Schülerinnen und Schüler jeder Jahrgangsstufe herzlich willkommen und dazu eingeladen, Artikel für die Schülerzeitung zu verfassen.



Sekretariat des Burggymnasiums


Fon 0201 88480430
Fax 0201 88480431
Mail burggymnasium.info(at)schule.essen.de

 

Burgplatz 4

45127 Essen

 

   

Sie finden uns auch bei Facebook.

Das Burggymnasium arbeitet mit Moodle.

Als Lehrerin oder SchülerIn
können Sie sich hier einloggen.