Sport am Nachmittag

Ruderriege am Baldeneysee

Die Ruderriege des Burggymnasiums ist die älteste selbstständige Schülerruderriege Deutschlands. Sie wurde im Jahre 1911 gegründet. Seitdem konnte sie mit Hilfe ihres Fördervereins ein Bootshaus und einen umfangreichen Bootspark aufbauen. 


Basketball-AG

In der Basketball-AG steigern die Teilnehmer ihre Fitness und werden gleichzeitig ganz allgemein für den Sport motiviert. Sie verbessern gleichermaßen Technik, Taktik und Kondition.

 

Aber die Basketball-AG hat auch eine pädagogische Intention: Schülerinnen und Schüler erweitern ihre Bewegungserfahrung, sie kooperieren, wettkämpfen und verständigen sich.

 

Die Schulteams, die das Burggymnasium bei den jährlich ausgetragenen Stadtmeisterschaften und der NRW Streetball Tour vertreten, gehen in der Regel aus der Basketball-AG hervor.

 


Fußball-AG

Begleitet von ihrem Coach Mirko Mühlenbeck starten alljährlich mehrere Mädchen- und Jungen-Mannschaften des Burggymnasiums bei den Fußball-Stadtmeisterschaften der Essener Schulen - und das mit beachtlichem bis großem Erfolg und viel Spiel-Freude.


Dritter Platz bei den Stadtmeisterschaften im Schach

Am 31.01.2018 um 14 Uhr ging es endlich los: Die Stadtmeisterschaften im Schach an der Albert-Einstein-Realschule, bei denen das Burggymnasium mit 6 Punkten den dritten Platz erreichte.

Bis etwa 17 Uhr wurden vier Runden gespielt, bei denen zwei Mannschaften mit je vier Spielern gegeneinander antraten.

Unsere Mannschaft setzte sich aus den fünf Schach-AG-Teilnehmern Florian Rothe, Tobias Alexander Struk, Hani Al Marrawi, Al-Hamza AlJassem sowie Andrea Yarmolyuk zusammen.

Gemeinsam traten sie dann als erstes gegen das Team vom Gymnasium Werden an (0,5:3,5 verloren), dann gegen die Ausrichter von der Albert-Einstein-Realschule (3:1 gewonnen), gefolgt vom Match gegen unsere Erzrivalen im Schach vom Maria-Wächtler-Gymnasium (3:1 gewonnen) und anschließend gegen die Mannschaft vom Don-Bosco-Gymnasium (2:2). Es wurde bis zum Ende gekämpft, troz ausgeglichener Bilanz, so dass uns der dritte Platz sicher war.

Im Vergleich mit dem vorherigen Turnier waren diese Stadtmeisterschaften eine erstaunliche Verbesserung. In der Schach-AG wird jedenfalls weiterhin kräftig Schach gespielt, um - wer weiß? - im nächsten Turnier den 1. Platz zu erzielen.

H. Al Marrawi



Sekretariat des Burggymnasiums
Fon 0201 88480430
Fax 0201 88480431
Mail burggymnasium.info(at)schule.essen.de

 

   

Sie finden uns auch bei Facebook.

Das Burggymnasium arbeitet mit Moodle.

Als Lehrerin oder SchülerIn
können Sie sich hier einloggen.